S2/E4: #Burnout - Was sind Symptome und was können wir konkret machen, um nicht in die Erschöpfung zu kommen?

Shownotes

Es passiert schleichend. Die Erschöpfung nimmt zu und alte Bewältigungsstrategien funktionieren nicht mehr, um mit dem Stress aller To-Dos der Arbeit, sozialer Kontakte und familiären Verpflichtungen umzugehen. Das eigene System kann sich nicht mehr ausbalancieren und kippt: Burn-out. Darüber spricht Lea in dieser Folge sehr persönlich. Über ihre eigenen Erfahrungen und was sie daraus gelernt hat. Coachin Melanie Frowein ordnet das Gesagte ein und beleuchtet das Krankheitsbild genauer: Was ist Burn-out eigentlich ? Kann das nicht nur High-Performern passieren? Und wie kann man generell lernen, mit der zunehmenden Menge an Anforderungen umzugehen? (00:00:57) Im “Catchup” sprechen die beiden über Verenas Studienfreunde-Treffen in Berlin und Leas Ausflug nach London. (00:07:02) Im “Deep dive” geht es in dieser Folge um das Thema Burn-out und die beiden haben ihre wunderbare, eloquente und beeindruckende Coachin Melanie Frowein zu Besuch. (00:48:26) Bei “Was bewegt dich” hört ihr, was Lea an Estland begeistert. (00:52:07) Bei “Meine Frage an” beantworten die beiden eine interessante Frage aus der Community. Melanie Frowein: http://www.melanie-frowein.de/ und http://www.due-consultants.de/

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.